Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Vorbereitung und Ablauf einer Beratung

Wie nutze ich die Beratungsdienstleistungen effizient?

Gute Vorbereitung der telefonischen Anfrage macht diese effizient und garantiert einen optimalen Nutzen.

 

Welche Dokumente brauche ich vor einem Anruf?

Je nach der zu stellenden Frage macht es Sinn, Reglement, Begründungsakt, Nutzungs- und Verwaltungsordnung und allenfalls auch in Frage kommende Beschlüsse der entsprechenden Gemeinschaft bereit zu halten. Die Anwälte gehen davon aus, dass die relevanten Textstellen selbständig vorgebracht werden. 

Vor einem Anruf werden allenfalls relevante Dokumente eingescannt, damit diese dem Anwalt möglichst rasch zur Verfügung gestellt werden können. 

 

Wie läuft eine Beratung ab?

Die Beratung läuft telefonisch ab. Zunächst erfolgt die Prüfung der Mitgliedschaft sowie die Verfügbarkeit von Tickets durch die Anwälte. Nach einer kurzen Präsentation des Sachverhalts und der sich stellenden Frage durch Sie wird versucht, gemeinsam eine Lösung zur Frage zu erarbeiten. Sofern erforderlich, erfolgt ein kurzes Rechtsstudium und ein Rückruf. Es gibt im Rahmen der Beratungsdienstleistungen kein eigentlicher Schriftverkehr.