Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 

News

03.08.2017

«Architektur entsteht aus Selbstgesprächen»

Der Churer Architekt und Dozent Pablo Horváth spricht im Interview mit der Immobilia über seine...

20.07.2017

Swiss Real Estate Campus 2017 - Jetzt anmelden!

Auch in diesem Jahr findet der SVIT Campus vom 15.-17. Oktober 2017 in Pontresina statt. Die beiden...

 

Immobilien-Entwickler

Als jüngstes der vier Berufsbilder im Immobiliensektor ist der Immobilien-Entwickler in seiner Tätigkeit darauf ausgerichtet, Investoren und Bauherren Nutzungsmöglichkeiten für Liegenschaften aufzuzeigen und Projekte von der Nutzungsidee bis hin zur Übergabe an die Käufer oder Mieter zu begleiten.

 

Beruf mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Der Beruf des Immobilien-Entwicklers umfasst folgende Schlüsselkompetenzen und Aufgabenbereiche (nach Massgabe der Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis):

 

Schlüsselkompetenzen:

  • notwendige Kompetenzen, um ein Projektteam zu führen
  • notwendiges Fachwissen und praktische Erfahrung, um markttaugliche Nutzungsideen zu entwickeln
  • notwendige Sozial- und Methodenkompetenz bezüglich Projektmanagement

 

Aufgabenbereiche:

  • Entwurf und Entwicklung von markttauglichen Produkten
  • Führung eines Projektteams
  • Einleitung und Umsetzung aller erforderlichen Massnahmen zur erfolgreichen Projektabwicklung von der Produktidee bis zur Realisierung
  • Überwachung und Einhaltung von Projektzielen