Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 

News

16.06.2017

Immobilienverband unter neuer Führung / Andreas Ingold übernimmt SVIT-Präsidium

Der Schweizerische Verband der Immobilienwirtschaft SVIT Schweiz hat an seiner...

07.06.2017

Mietwohnungsmarkt entspannt sich weiter

Online-Wohnungsindex Winterhalbjahr 2016/17: Keine Spur von Wohnungsnot

 

Immobilien-Entwickler

Als jüngstes der vier Berufsbilder im Immobiliensektor ist der Immobilien-Entwickler in seiner Tätigkeit darauf ausgerichtet, Investoren und Bauherren Nutzungsmöglichkeiten für Liegenschaften aufzuzeigen und Projekte von der Nutzungsidee bis hin zur Übergabe an die Käufer oder Mieter zu begleiten.

 

Beruf mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten

Der Beruf des Immobilien-Entwicklers umfasst folgende Schlüsselkompetenzen und Aufgabenbereiche (nach Massgabe der Berufsprüfung mit eidg. Fachausweis):

 

Schlüsselkompetenzen:

  • notwendige Kompetenzen, um ein Projektteam zu führen
  • notwendiges Fachwissen und praktische Erfahrung, um markttaugliche Nutzungsideen zu entwickeln
  • notwendige Sozial- und Methodenkompetenz bezüglich Projektmanagement

 

Aufgabenbereiche:

  • Entwurf und Entwicklung von markttauglichen Produkten
  • Führung eines Projektteams
  • Einleitung und Umsetzung aller erforderlichen Massnahmen zur erfolgreichen Projektabwicklung von der Produktidee bis zur Realisierung
  • Überwachung und Einhaltung von Projektzielen