Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 

News

09.01.2018

Telefonstörung behoben

Geschätzte SVIT Interessierte und Mitglieder. Gemäss Netzbetreiber IP-Telefonie konnte die...

07.12.2017

OWI Herbst 2017: Anhaltende Überproduktion am Schweizer Mietwohnungsmarkt

Der Mietwohnungsmarkt der Schweiz entspannt sich weiter. Die Insertionszeiten auf...

 

Der Markt

Steigende Kosten für Betrieb, Unterhalt und Energieversorgung von Immobilien zwingen zu einer stetigen Professionalisierung im Gebäudemanagement. Die Life-Cycle-Kosten einer Immobilie werden immer wichtiger. Hohe Transparenz und Beeinflussbarkeit dieser Kosten sind wesentliche Erfolgsfaktoren im Immobiliengeschäft. Ein professionelles Facility Management liefert dabei die Grundlage für eine erfolgreiche Immobilienstrategie, wobei das professionelle Objektmanagement für dessen Umsetzung erfolgsrelevant ist. Unabhängig der gewählten Outsourcing- oder FM Strategie ist das zielgerichtete Objektmanagement das zentrale Kriterium für Nutzerzufriedenheit und Rentabilität der Liegenschaft. Insbesondere bei zertifizierten Liegenschaften nach Minergie, Leed  oder DNGB/SGMI etc. ist ein konsistenter und definierter Bertrieb erforderlich und der Rezertifizierung geschuldet.

Auf dieser Grundlage entwickelt sich eine stetig steigende Nachfrage nach professionellem OM-Ressourcen sowie entsprechenden Ausbildungsangeboten. Die OM-Zertifizierung soll eine Kompassnadel für bestehende und zukünftige Objektmanager werden, bei Nutzervertretern und Dienstleistungsanbietern.

 

Der Certified Object Manager ist eine Entwicklung von: