Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 

News

09.01.2018

Telefonstörung behoben

Geschätzte SVIT Interessierte und Mitglieder. Gemäss Netzbetreiber IP-Telefonie konnte die...

07.12.2017

OWI Herbst 2017: Anhaltende Überproduktion am Schweizer Mietwohnungsmarkt

Der Mietwohnungsmarkt der Schweiz entspannt sich weiter. Die Insertionszeiten auf...

 

RealFM Day am 28./29. März 2012

Am 28./29. März fand in Stuttgart der „RealFM Day 2012“ statt. Der RealFM Day

ist die zentrale Veranstaltung der Facility Management-Verbände RealFM e.V., SVIT FM Schweiz und IFMA Austria.

 

Der Tag richtet sich an die Corporate Real Estate und Facility Management Branche der

drei deutschsprachigen Länder. An zwei Tagen diskutierten die Teilnehmer die zukünftige Gestaltung des Real Estate und Facility Managements in Europa. Der RealFM Day ist gleichzeitig eine hervorragende Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking. Die Stuttgarter Hochschulgruppe der RealFM YOUNG mit Unterstützung der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen hatte die Veranstaltung organisiert.

 

Eröffnet wurde der RealFM Day 2012 am 28. März im Fernsehturm Stuttgart mit einem abendlichen „Come-Together“. Thomas Knoepfle, Präsident RealFM e.V., führte die Teilnehmer durch ein spannendes Rahmenprogramm. Nach einer Exkursion bei strahlendem Sonnenschein auf die verschiedenen Plattformen des Turmes hielt Dr. Ing. Hans Peter Andrä vom Ingenieurbüro Leonhardt, Andrä & Partner einen Vortrag zum Fernsehturm, gespickt mit Informationen zur Geschichte, den Problemen bei der Planungs- und Bauphase, sowie zu technischen Details des Stuttgarter Wahrzeichens.

 

Einen Tag später standen im Business Center der Mercedes-Benz Arena Vorträge, Diskussionen und Gespräche zu strategischen, taktischen und operativen Themen aus dem RE & FM-Business auf dem Programm.

 

Ein weiteres Highlight war der länderübergreifende Impulsdialog zwischen den Präsidenten und Vertretern der drei Verbände Thomas Knoepfle (RealFM e.V), Prof. Dr. Alexander Redlein (IFMA Austria) und Dr. Andreas Meister (SVIT FM Schweiz) zum Thema: „Nachhaltigkeit, Ablasshandel oder Mehrwehrt“. Jeder stellte die Sicht im jeweiligen Verband bzw. Land dar. Teilweise wurde bereits festgelegt, das Wort „Nachhaltigkeit“ nicht mehr zu gebrauchen, da es zum einen zu oft und zum anderen falsch eingesetzt bzw. es häufig nur auf den ökologischen Aspekt beschränkt und der soziale und ökonomische Aspekt vernachlässigt würde. In diesem Zusammenhang wurde die Vergabe von

Nachhaltigkeitszertifikaten im Bestand kritisiert, hier besteht noch Verbesserungspotential. Allgemein wurde der Nachhaltigkeitsgedanke allerdings befürwortet.

 

Programm RealFM Day