Newsletter Nr. 04/2015

Sehr ###USER_title### ###USER_name###

Sie erhalten heute den SVIT-Newsletter mit neuen Informationen für die Immobilienwirtschaft. 

 

Falls der Newsletter im Mailprogramm nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie zur Darstellung in Ihrem Internetbrowser bitte hier.

 

Ihr SVIT Schweiz

Swiss Real Estate Forum 2015: Jetzt anmelden


 

Mit einem Programm der Extraklasse begeht das Swiss Real Estate Forum in Pontresina sein 10-jähriges Jubiläum.

 

Lance Armstrong, Thomas Gottschalk, Sarah Connor, Henry Maske, Roland Berger, Edelmais, Daniela Lager: Das sind nur einige Namen von Persönlichkeiten, die vom 15.-17 Januar 2015 am Forum auftreten werden. Ergänzt wird das Programm mit Workshops, Abendveranstaltungen und der grossen Galaparty am Freitagabend.  

 

Besuchen Sie die neue, informative Website und benützen Sie die praktische Online-Anmeldemöglichkeit.

 

www.sref.ch


Lance Armstrong

Thomas Gottschalk

Daniela Lager

Edelmais

Henry Maske

Roger Schawinski

Sarah Connor

Zentrale Bedeutung der Immobilienwirtschaft

Die Erstellung, Bewirtschaftung und der Unterhalt von Gebäuden ist ein bedeutender Wirtschaftszweig in der Schweiz. Insgesamt erbringt er 18 Prozent der inländischen Wirtschaftsleistung.

 

Die Immobilienwirtschaft bot 2011 insgesamt 530 000 Vollzeitstellen an, erwirtschaftete eine Bruttowertschöpfung von 99 Milliarden Franken und sorgte für Steuereinnahmen von mehr als zwölf Milliarden Franken. Damit ist sie gemäss einer Studie des Hauseigentümerverbands sowie der Bundesämter für Wohnungsentwicklung und Raumentwicklung ein Wirtschaftsfaktor von grosser Bedeutung in der Schweiz. Keine andere Einzelbranche erreiche dieses Gewicht. Die Immobilienwirtschaft sei zudem mit Anteilen von 14 respektive zehn Prozent auch als Arbeitgeber und Steuerzahler sehr bedeutend.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Prüfungsexperten für die Lernenden der Immobilienwirtschaft gesucht

Die OKGT, unsere Branchenorganisation für die kaufmännische Grundbildung, sucht Prüfungsexperten für die mündlichen Branchenprüfungen.

 

Gesucht werden Immobilienfachpersonen, die bereit sind, die Ausbildung zum Prüfungsexperten (2 Tage) zu absolvieren und sich danach jeweils im Mai/Juni für die mündlichen Prüfungsabnahmen zur Verfügung zu stellen. Regional ist der Bedarf wie folgt aufgeteilt:

 

Ostschweiz ca. 2 Prüfungsexperten

Region Basel ca. 2 Prüfungsexperten

Grossregion Bern ca. 2 Prüfungsexperten

Zentralschweiz ca. 2 Prüfungsexperten

Zürich/Solothurn ca. 2 Prüfungsexperten

 

Voraussetzung für das Amt des Prüfungsexperten ist ein Fachausweis der Immobilienwirtschaft oder eine höhere Ausbildung (Diplom, Master), idealerweise Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden und noch aktuell in der Immobilienwirtschaft tätig.

 

Die Personen, welche sich melden, müssen dann die Ausbildung bis zur nächsten Lehrabschlussprüfung absolvieren und werden dann im Mai/Juni 2015 als „Junior“ das erste Mal in einem 2-er Team Prüfungen abnehmen.

 

Wenn Sie sich gerne als Experte an den Prüfungen teilnehmen möchten, so senden Sie doch bitte Ihre Unterlagen an kathrine.jordi@svit-sres.ch.

Für Fragen steht Ihnen der Aus- und Weiterbildungsverantwortliche des SVIT Schweiz, Marcel Hug, unter 044 / 434 78 88 gerne zur Verfügung.

Radon - unterschätztes Risiko im Wohnraum


An der Krebstagung 2014 der Krebsliga Schweiz und des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) vom 4. Dezember 2014 in Bern beleuchten Fachreferenten aus Wissenschaft, Medizin und Bauwesen das Thema Radon aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Massnahmen zur Reduktion von Radon in Innenräume sowie die Konsequenzen der neuen Rahmenbedingungen in Gesetz und Baunormen werden aufgezeigt und diskutiert.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

Immobilia


Die neuste Ausgabe der Zeitschrift Immobilia erscheint Mitte Juni.

Schwerpunktthemen: Facility Management

  

Mehr Informationen finden Sie hier.

Bildung: Das Angebot der SVIT Swiss Real Estate School

Informationsanlass vom 17. Juni 2015 


Interessieren Sie sich für eine Aus- oder Weiterbildung in der Immobilienbranche?

Gut so! Denn in diesem spannenden und wirtschaftsrelevanten Bereich sind qualifizierte Fachleute immer gefragter.

 

Die SVIT Swiss Real Estate School​ informiert am 17. Juni 2015 von 12:15 - 13:30 Uhr über die diversen Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Immobilien.

 

Der Anlass findet in der Stadt Zürich statt. Die Location ist abhängig von der Teilnehmerzahl und wird Ihnen nach erfolgter Anmeldung mit der Bestätigung mitgeteilt.

 

Jetzt anmelden!

 

 

Informieren Sie sich über das Angebot des Swiss Real Estate Institute

Mehr Informationen finden Sie hier.

XING-Gruppe SVIT Schweiz


Bereits über 360 Personen sind in der XING-Gruppe SVIT Schweiz vernetzt. Werden auch Sie Mitglied und halten Sie sich über News aus der Immobilienwirtschaft auf dem Laufenden.

 

Hier geht's zur XING-Gruppe.

Die Mietzinsgarantie ohne Bankdepot von SwissCaution


SwissCaution ist die 1. Versicherungsgesellschaft in der Schweiz für die Mietkaution ohne Bankdepot. Sie wurde im Jahre 1991 gegründet und ist durch die FINMA zugelassen. SwissCaution hat mehr als 160'000 Kunden, die einen jährlichen Vermietungsstand von CHF 2,5 Milliarden repräsentieren. Jedes Jahr wählen mehr als 40'000 Mieter SwissCaution, um ihre Mietkaution ohne Hinterlegung von Geld zu realisieren.  

0848 001 848 - www.swisscaution.ch

Impressum

Herausgeber: 

SVIT Schweiz, Giessereistr. 18, 8005 Zürich, info@svit.ch


Newsletter mutieren.

Newsletter abbestellen.

Newsletter weiterempfehlen.