Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 

XING-Gruppe SVIT Schweiz

 

SVIT-Channel

 

News

15.07.14

homegate.ch-Mietindex: Im Juni steigen die Angebotsmieten in der Schweiz

Die Angebotsmieten in der Schweiz steigen im Juni um 0.18 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr...

10.07.14

Wohnungsmarkt 2013: Geringeres Preiswachstum und Anzeichen für Entspannung

Nach mehreren Jahren mit regional zum Teil markanten Anstiegen hat sich 2013 das Preiswachstum auf...

 

MietRecht Aktuell

Die Publikation für Profis - jetzt hier abonnieren

 

SwissCaution: Ihr Partner für die Mietkaution ohne Bankdepot

Einfach, praktisch und schnell!

Jedes Jahr vertrauen uns mehr als 30'000 neue Mieter und 2'000 Hausverwaltungen!

Mehr dazu

 

SVIT SONG

Get Flash to see this player.

 
 

News

Donnerstag, 17. April 14

Schweizer wollen US-Immobilien

Seit 2009 hat sich die Nachfrage von Schweizern für US-Immobilien beinahe vervierfacht. Ein wichtiger Grund dafür ist die Stärke des Schweizer Frankens gegenüber dem Dollar.

Am amerikanischen Häusermarkt nahm die grösste Wirtschaftskrise der vergangenen Jahrzehnte ihren Anfang. Heute, fast sieben Jahre nach dem heftigen Einbruch der US-Immobilienpreise, ist die Erholung dort noch immer erst zur Hälfte geschafft. Die privaten Ausgaben am Bau steigen nur zäh (siehe Grafik unten). Die Hausverkäufe sanken zuletzt sogar wieder leicht. Kein Analyst glaubt, dass der Höchststand aus dem Jahr 2006 bald erreicht wird. Auch in diesem Jahr wird die Erholung nur langsam verlaufen, analysierte zuletzt die UBS.

Nun zeigt eine Studie des amerikanischen Informationsdienstes Realty Trac jedoch: Ohne Hauskäufer aus der Schweiz stünde der Immobilienmarkt der grössten Volkswirtschaft der Welt heute noch schlechter da. Aus kaum einem anderen Land legten die Bestellungen für Häuser und Wohnungen seit der globalen Finanzkrise so deutlich zu wie aus der Schweiz.

 

www.bilanz.ch/immobilien/schweizer-wollen-us-immobilien-371775