Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 
07.12.2017

OWI Herbst 2017: Anhaltende Überproduktion am Schweizer Mietwohnungsmarkt

Der Mietwohnungsmarkt der Schweiz entspannt sich weiter. Die Insertionszeiten auf...

14.11.2017

Das SVIT Forum 2018 in Interlaken - neue Perspektiven

Ein herzliches Willkommen zum Gipfeltreffen der Schweizer Immobilienwirtschaft! Es freut mich...

 

MietRecht Aktuell

Die Publikation für Profis - jetzt hier abonnieren

 

SwissCaution: Ihr Partner für die Mietkaution ohne Bankdepot

Einfach, praktisch und schnell!

Jedes Jahr vertrauen uns mehr als 40'000 neue Mieter und 2'000 Hausverwaltungen!

Mehr dazu

 

SVIT-Channel

 

XING-Gruppe

Werden Sie Mitglied in der XING-Gruppe des SVIT Schweiz.

 

News

Donnerstag, 03. August 17

«Architektur entsteht aus Selbstgesprächen»

Der Churer Architekt und Dozent Pablo Horváth spricht im Interview mit der Immobilia über seine Vorbilder, den Nachwuchs und die Bedeutung von Fragen im Entwurfsprozess. «Natürlich bin ich darüber nicht glücklich», sagt Hováth auf die Frage nach dem Einfluss von immer strengeren Normen und Vorschriften. «Grundsätzlich besteht die Gefahr, dass Normen und Vorschriften die Gestaltung von Gebäuden behindern. Doch gleichzeitig ist es auch Teil der Kreativität, zu überlegen, wie wir trotz einschränkender Reglementierungen überzeugende Gebäude bauen können.»

 

Der in St. Moritz geborene Pablo Horváth hat sich unter anderem mit ausgezeichneten Betonbauten, einem Schwerpunktthema der August-Ausgabe der Immobilia, einen Namen gemacht. Lesen Sie das ganze Gespräch in der kommenden Ausgabe.