Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 
27.10.2016

Swiss Real Estate Forum 2017

Swiss Real Estate Forum 2017 - "The Final Cut"Ab sofort sind alle Informationen zum...

12.10.2016

Lehrstelle Kauffrau/Kaufmann E-Profil

Dein Einstieg in die spannende Verbandswelt. Der Schweizerische Verband der Immobilienwirtschaft...

 

Swiss Real Estate Forum 2017

Swiss Real Estate Forum 2017 - "The Final Cut"Ab sofort sind alle Informationen zum Programm und die praktische Online-Anmeldung auf www.sref.ch zu finden.

 

MietRecht Aktuell

Die Publikation für Profis - jetzt hier abonnieren

 

SwissCaution: Ihr Partner für die Mietkaution ohne Bankdepot

Einfach, praktisch und schnell!

Jedes Jahr vertrauen uns mehr als 40'000 neue Mieter und 2'000 Hausverwaltungen!

Mehr dazu

 

SVIT-Channel

 

XING-Gruppe

Werden Sie Mitglied in der XING-Gruppe des SVIT Schweiz.

 
 
 
 
 
 

Die erste Adresse für Immobilien-Know-how

Der Schweizerische Verband der Immobilienwirtschaft SVIT Schweiz ist ein nicht gewinnorientierter Wirtschaftsverband. Er vertritt die Interessen der Immobilienwirtschaft in allen Landesteilen der Schweiz und repräsentiert die professionellen Anbieter von Immobiliendienstleistungen, namentlich in den Bereichen Bewirtschaftung, Verkauf, Beratung, Entwicklung und Schätzung.

 
 

Berufsverband im Dienst der Immobilienwirtschaft

Zu den Aufgaben des SVIT Schweiz gehören unter anderem: politische und wirtschaftliche Interessenvertretung, Dienstleistungen für die Mitglieder sowie Aus- und Weiterbildung. Der Verband unterhält ein Schiedsgericht und engagiert sich in Fachgremien.

 
 

Der SVIT Schweiz wurde 1933 gegründet und zählt heute landesweit über 2000 Firmenmitglieder. Deren 28'000 Mitarbeitende verpflichten sich zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards und standesethischer Grundsätze. SVIT-Mitglieder sind darum die erste Adresse für Immobilien-Know-how.

 

Im Interesse des privaten Grundeigentums

Die Grundsätze und Zielsetzungen des SVIT Schweiz umfassen: Bekenntnis zur sozialen Marktwirtschaft und einer freiheitlichen Eigentumsordnung in Wahrnehmung der Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt, Förderung des privaten Grundeigentums, Interessenvertretung der Eigentümer in Politik und Wirtschaft sowie Beziehungspflege zu anderen schweizerischen und ausländischen Organisationen mit ähnlichen Zielsetzungen.

 

Die SVIT Swiss Real Estate School AG, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des SVIT Schweiz, betreibt die Swiss Real Estate School. Qualifizierte Dozenten und ein breites Angebot an Seminaren und Lehrgängen von der Grundausbildung bis zum Hochschulstudium bieten Gewähr für fundiertes Fachwissen und machen den SVIT Schweiz zum Qualitätslabel der Immobilienwirtschaft.