Sie befinden sich hier:

MITGLIEDER-
ORGANISATIONEN

 

Kartensuche

MITGLIEDERSUCHE

MitgliederverzeichnisErweiterte Suche
 
14.11.2017

Das SVIT Forum 2018 in Interlaken - neue Perspektiven

Ein herzliches Willkommen zum Gipfeltreffen der Schweizer Immobilienwirtschaft! Es freut mich...

27.10.2017

Bundesrat sieht von Änderung des Auftragsrechts ab

Der SVIT Schweiz hat in der Vernehmlassung gegen die Änderung des Obligationenrechts Stellung...

 

MietRecht Aktuell

Die Publikation für Profis - jetzt hier abonnieren

 

SwissCaution: Ihr Partner für die Mietkaution ohne Bankdepot

Einfach, praktisch und schnell!

Jedes Jahr vertrauen uns mehr als 40'000 neue Mieter und 2'000 Hausverwaltungen!

Mehr dazu

 

SVIT-Channel

 

XING-Gruppe

Werden Sie Mitglied in der XING-Gruppe des SVIT Schweiz.

 

Studien/Gutachten

 

Gutachten zu Art. 270 OR mit Fokus auf «Wohnungsnot» und «Wohnungsmangel»

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit «Wohnungsnot» und «Wohnungsmangel». Im Zentrum steht dazu eine ökonomische Analyse von zwei mietrechtlichen Textpassagen: die «Verhältnisse auf dem örtlichen Markt» (Art. 270 Abs. 1 lit. a OR) und «der Fall von Wohnungsmangel» (Art. 270. Abs. 2 OR). Letztere bildet eine Ermächtigungsnorm zugunsten der Kantone, die darauf gestützt, die Formularpflicht für Mietwohnungen aktivieren können. Beide Bestimmungen gehören den Normen zum Schutz vor missbräuchlichen Mietzinsen an. Gutachten von Dr. Urs Hausmann (6. Oktober 2017)

   

Orts- oder Quartierüblichkeit

Mietzinsgestaltung nach dem Kriterium der Orts- oder Quartierüblichkeit – Aktueller Stand von Lehre und Rechtsprechung und daraus ableitbare Konsequenzen. Gutachten von Rechtsanwalt Dr. Beat Rohrer (7. Juli 2016 / 4. November 2017)