Entwicklung Zürich

Ausbildungsziel

Analytisch und abwechslungsreich arbeiten: Immobilienentwickler verstehen und realisieren die Bedürfnisse der Bauherrschaft sowie der künftigen Nutzer eines Gebäudes. Indem sie ein Objekt durch alle Phase begleiten, nehmen sie die unterschiedlichsten Rollen ein und erfüllen eine unentbehrliche Schnittstellenfunktion.

Immobilienentwickler präsentieren Investoren und Bauherren mögliche Nutzungen einer Liegenschaft, sie begleiten die Projekte aber auch von der ersten Idee bis hin zur Übergabe an Käufer oder Mieter. Diese wichtige Drehscheibenfunktion definiert sich über eine kompetente und lösungsorientierte Kundenberatung sowie ein breites Netzwerk. Ein wichtiger Faktor der Berufs ist schliesslich auch, ethische Anforderungen und Nachhaltigkeitskriterien zu berücksichtigen. Weil Entwickler die Bauten in jeder Phase des Lebenszyklus begleiten, bilden sie ein unersetzliches Glied in der Wertschöpfungskette der Immobilienwirtschaft.

Zielpublikum
Der Lehrgang richtet sich an Immobilienfachleute, die an der Entwicklung, Sanierung und Projektierung von kleineren und grösseren Projekten beteiligt sind. Dies sind insbesondere Architekten, Immobilienbewirtschafter und Bauleiter.

Preis für SVIT-Mitglieder:    Preis für übrige Teilnehmer:
CHF 11 600.– inkl. MWST      CHF 12 400.– inkl. MWST

Inhalte

Der Lehrgang vermittelt Fachwissen im Bereich der Immobilienentwicklung und des Projektmanagements. Damit befähigt der Lehrgang zu Führungsfunktionen und fördert flexibles und vernetztes Variantendenken.

  • Recht
  • Bautechnik, inklusive Standards des nachhaltigen Bauens
  • Projektmanagement
  • Immobilienentwicklung
  • Projektfinanzierung
  • Rechtliche Aspekte der Immobilienentwicklung
  • Planungs- und Bauprozess
  • Nutzung und Betrieb von Immobilien

Abschluss / Titel

Immobilienentwickler / Immobilienentwicklerin mit eidgenössischem Fachausweis

Weitere Informationen

Folgende Leistungen sind im Lehrgangspreis inbegriffen:

  • Lehrmittel für den gesamten Lehrgang in gedruckter und in elektronischer Form
  • Zugang zu Onlinetests
  • Zugang zur geschützten Online Plattform mit weiteren Unterlagen zum Herunterladen
  • Repetitorium
  • Simulationsprüfung

Schultage Lehrgang 2020/21: Dienstag und Mittwoch, 17.00-20.20 Uhr (ab März/April 2020)

Zulassung zu Lehrgang und Prüfung
Für den Besuch des Lehrgangs gibt es keine Zulassungsbeschränkungen und eine Teilnahme ist auch ohne Prüfungsabsicht möglich. Für die Prüfung gelten gesonderte Zulassungsbedingungen. Bei Zulassungsfragen wenden Sie sich bitte an die Schweizerische Fachprüfungskommission SFPKIW.

Lehrgangsleitung

Kathrine Jordi
Stv. Leiterin Schulwesen, Projekt- und Lehrgangsleiterin
T: +41 44 434 78 95
SVIT Swiss Real Estate School AG
Giessereistrasse 18
8005 Zürich

Kursorte

Lehrgangsflyer Immobilienentwicklung 2020

Anmeldeformular IE 2020

Gesamtlehrgänge Immobilien

Vorbereitende Lehrgänge zu eidgenössischen Prüfungen im Immobilienwesen. Anmeldungen für die Lehrgänge 2020/21 werden angenommen.

Seminare

Die SVIT Swiss Real Estate School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.