Immobilientreuhand Bern

Ausbildungsziel

Wer in der Immobilienbranche eine Führungsposition übernehmen möchte oder sich selbständig machen will, wählt die Ausbildung Immobilientreuhand. Dieser Lehrgang vermittelt breites Fachwissen und vielfältige Kompetenzen – von Personalführung über Marketing bis hin zum Portfoliomanagement.

Immobilientreuhänder beherrschen alle Bereiche der Dienstleistungskette: Die Bewirtschaftung, die Bewertung und die Vermarktung. Als Generalist führen sie ein kleines oder mittleres Unternehmen oder sind Abteilungsleiter in einer grossen Firma. Sie denken und handeln unternehmerisch, offerieren marktgerechte Dienstleistungen und beweisen ihre interdisziplinären Kompetenzen, indem sie ihre Kunden erfolgreich beraten – etwa in rechtlichen und finanziellen Fragen oder bei der Bewertung von Liegenschaften.

Zielpublikum
Immobilienfachleute mit einem eidg. Fachausweis, die ihre Karriere Richtung Führung oder Selbständigkeit ausbauen möchten.

Preis für SVIT-Mitglieder:    Preis für übrige Teilnehmer:
CHF 13 200.– inkl. MWST      CHF 14 000.– inkl. MWST

Inhalte

Der umfassende Lehrgang fokussiert auf fünf Bereiche und vermittelt Führungsqualitäten, wirtschaftliche Fähigkeiten, Marketing-Know-how sowie Wissen in den Bereichen Bewertung, Vermarktung, Bewirtschaftung und Treuhand.

  • Unternehmensführung
  • Immobilienbewirtschaftung
  • Immobilienvermarktung
  • Immobilienbewertung
  • Immobilientreuhand

Abschluss / Titel

Immobilientreuhänder / Immobilientreuhänderin mit eidgenössischem Diplom

Weitere Informationen

  • Lehrmittel für den gesamten Lehrgang in gedruckter und in elektronischer Form
  • Zugang zu Onlinetests
  • Zugang zur geschützten Online Plattform mit weiteren Unterlagen zum Herunterladen
  • Repetitorium
  • Simulationsprüfung

Link zu den Detailplänen der Kursregion Bern (andere Kursorte siehe Menü "Kursorte" rechts)

Daten

Bern Klasse A:
Start: 13.02.2023, Montag und Mittwoch, 17.45 - 21.00  Uhr

In Bern ist beides möglich – Unterricht vor Ort und auf Distanz
Profitieren Sie von unserem attraktiven hybriden Unterrichtssetting. Entscheiden Sie flexibel, ob Sie im Kursraum oder online von zu Hause aus am Unterricht teilnehmen möchten. Gewinnen Sie dank dem Hybridunterricht mehr Flexibilität in Ihrer Aus- und Weiterbildung.

Einzelne Kurstage finden nur vor Ort statt / Limitierung gemäss Studienreglement

Zürich Klasse A:
Start: 13.01.2023, Freitag und Samstag, 08.30 - 16.20 Uhr (i.d.R. alle zwei Wochen)
Zürich Klasse B:
Start: 17.01.2023, Dienstag und Donnerstag 17.00 - 20.20 Uhr (wöchentlich)
Zürich Klasse C:
Start: 19.01.2023, Donnerstag, Freitag, Samstag, 08.30 - 16.20 Uhr (i.d.R. einmal im Monat)

Luzern Klasse A:
Start: 27.01.2023, Freitag, 08.30 - 16.15 Uhr und Samstag, 08.30 - 11.45 Uhr (i.d.R. alle zwei Wochen) + einzelne Donnerstage von 08.30 - 16.15 Uhr

Zulassung zu Lehrgang und Prüfung
Für den Besuch des Lehrgangs gibt es keine Zulassungsbeschränkungen und eine Teilnahme ist auch ohne Prüfungsabsicht möglich. Für die Prüfung gelten gesonderte Zulassungsbedingungen. Bei Zulassungsfragen wenden Sie sich bitte an die Schweizerische Fachprüfungskommission SFPKIW.

Jetzt anmelden zu den Kursen 2023
Anmeldung

Ihre Ansprechperson

Tanja Luginbühl
Lehrgangsleiterin
T: +41 31 537 36 36
Feusi Bildungszentrum
Max-Daetwyler-Platz 1
3014 Bern
Jetzt anmelden zu den Kursen 2023
Anmeldung

Kursorte

Immobilientreuhand Bern