Abendseminar Immobiliarsachenrecht

In diesem Seminar geht es um die Neuerungen, die aktuelle Rechtsprechung und deren Umsetzung in der Praxis sowie die Rechtsentwicklung im Immobiliarsachenrecht und in angrenzenden Gebieten. Zudem werden auch weitergehende Themen behandelt, z.B. der Tod des Hauseigentümers, die Löschung von Dienstbarkeiten
ohne rechtliche Bedeutung, Parkplatzzuweisung beim Stockwerkeigentum, wie berichtigt man das Grundbuch.
Das Augenmerk des Seminars liegt im Praxisbezug.

Datum

bis

Standort

SVIT Swiss Real Estate School AG
Carbahaus
Förrlibuckstrasse 30
8005 Zürich
Schweiz

Programm (17.30 – 20.20 Uhr)

Die aktuelle Rechtsprechung des Jahres 2019
- Bundesgericht
- Kantonale Rechtsprechung

Neuester Stand der Gesetzgebung

Einzelfragen zum Immobiliarsachenrecht, insbesondere zum Grundstückkauf.

Seminarbeitrag (inkl. MwSt.)
Fr. 348.– (SVIT-Mitglieder), Fr. 398.– (übrige Teilnehmende) inkl. MWST
Darin inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Sandwich mit Getränk am Kursabend.

Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung
Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung

Seminarflyer zum Download

Ihre Ansprechperson

Kathrine Jordi
Stv. Leiterin Schulwesen, Projekt- und Lehrgangsleiterin
T: +41 44 434 78 95
SVIT Swiss Real Estate School AG
Giessereistrasse 18
8005 Zürich

Seminare

Die SVIT Swiss Real Estate School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.