Event

Ist Ihre Liegenschaft «ready für E-Mobilität»?

Zürich , 1. Dezember 2022

Ladeinfrastruktur in Mehrparteien-Liegenschaften

Eine rasch wachsende Zahl von Mieterinnen und Stockwerkeigentümer wünschen an ihrem Wohnsitz eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Für Eigentümerinnen und Vermieter sowie Verwalter von Stockwerkeigentümer-Gemeinschaften stellen sich in diesem Zusammenhang zahlreiche Fragen: Welche Varianten des Ausbaus sind möglich? Selber finanzieren/betreiben oder Contracting-Partner suchen? Wie rechne ich mietrechtskonform ab?

Nach der Pionierphase der E-Mobilität kristallisieren sich für den Aufbau der Ladeinfrastruktur in Miet- und Stockwerkeigentumsliegenschaften die rechtssicheren und betriebswirtschaftlich sinnvollen Wege heraus.

SVIT Schweiz und AMAG sind Partner in der «Roadmap Elektromobilität 2025» des Bundesamts für Energie und damit an der Entwicklung von Empfehlungen und Standards an vorderster Front involviert.

Referenten

  • Peter Schmid, Head of new mobility hub by AMAG
  • Alexander Beck, Charging & Energy Solutions Manager Volton, AMAG Import AG
  • Ivo Cathomen, Stv. CEO SVIT Schweiz

Inhalt/Programm

  • Mythen der E-Mobilität
  • E-Mobilität@Liegenschaften: Lastmanagement
  • Rechtliche und betriebswirtschaftliche Perspektiven

3 Kurzreferate mit anschliessendem Stehlunch, optional: Probefahrt mit E-Fahrzeugen

Kosten

Die Teilnahme am Anlass ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in chronologischer Reihenfolge berücksichtigt.

Organisatoren

Der Anlass findet unter der Leitung von SVIT Schweiz und the square – new mobility hub by AMAG statt.
 

energie schweiz

Standort

47.4507107, 8.565191