DSVGO: Tipps zu Datenschutzvorschriften für Immobilienfirmen

Erste Erfahrungen und Konsequenzen

Datum

bis

Standort

Hotel Arte
Riggenbachstrasse 10
https://www.konferenzhotel.ch/de/Hotel
4600 Olten
Schweiz

Programm

Grundlagen der DSGVO und Folgen für die Schweiz

  • EU Datenschutzgrundverordnung - Grundlagen und Übersicht
  • Revision des Datenschutzgesetzes in der Schweiz (E-DSG)
  • Anforderungen an die Datenbearbeitung durch Dritte;
    • Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung
    • Verzeichnis der Verarbeitungsverzeichnis
    • Datenübermittlung ins Ausland
    • Data Transfer Agreement
    • Datenweitergabe im Konzern
       

Formelle Vorschriften und konkrete Beispiele

  • Formelle Vorschriften
    • Aufsichtsbehörden
    • Datenschutz-Folgeabschätzung
    • Data Breach Notification
    • Vertreter in der EU
    • Datenschutzbeauftragter
    • Technische und Organisatorische Massnahmen (TOM)
    • Dokumentations- und Meldepflichten
       
  • Praktische Beispiele
    • Internetseite und Internetangobote
    • Onlinebewerbungen
    • Newsletterversand
    • Interessentenliste
    • Bearbeitung Mietvertragsdaten
    • Einholung von Personenauskünfte
    • Datenweitergabe an Dritte
    • Beispiele von Sanktionen

Referent

Markus Näf, Rechtsanwalt, Bratschi AG, Zürich

Seminarbeitrag (inkl. MwSt.):
Fr. 783.- (SVIT-Mitglieder), Fr. 972.- (übrige Teilnehmende) inkl. MWST
Darin inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung
Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung

Seminarflyer

Ihre Ansprechperson

Boris Fejfar
Leiter Schulwesen
T: +41 44 434 78 97
SVIT Swiss Real Estate School AG
Giessereistrasse 18
8005 Zürich

Gesamtlehrgänge Immobilien

Vorbereitende Lehrgänge zu eidgenössischen Prüfungen im Immobilienwesen. Anmeldungen für die Lehrgänge 2020/21 werden angenommen.

Seminare

Die SVIT Swiss Real Estate School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.