Geschäftsmiete

Best Practice bei Verträgen und Rechtsfragen

Datum

bis

Standort

Hotel Arte
Riggenbachstrasse 10
4600 Olten
Schweiz

Zur Hotelwebseite

Programm (09:00 - 16:30 Uhr)

Mieterausbauten
- Folgen des Einbaus ohne Zustimmung
- Vertragliche Regelung von Rückbau und Mehrwertentschädigung
- Risiko Bauhandwerkerpfandrecht
- Verantwortung für benötigte öffentlich-rechtliche Bewilligungen

Wer soll wie investieren? Mieter oder Vermieter?
- Wer soll bauen?
- Wer soll finanzieren?
- Vertragliche Regelungen, insbesondere bei early break
- Sicherheitsleistung bei gemischter Nutzung

Nebenkosten bei der Geschäftsmiete
- Überwälzung bei Contracting
- Pauschal oder akonto?
- Verteilschlüssel bei gemischter Nutzung

Änderungen und Ergänzungen bestehender Mietverträge
- Verfassen eines Nachtrags: Was gibt es beim Formulieren zu beachten?
- Sinnvolle und weniger sinnvolle Klauseln
- Verwendung des amtlichen Formulars trotz einvernehmlicher Einigung?

Neues zur Nettorendite
- Wann kann der Einwand des übersetzten Ertrages erhoben werden?
- Auswirkungen in Erwartung steigender Hypothekarzinse?
- Abhilfe durch unechte Optionen?

Beendigung des Mietverhältnisses
- Pro und Contra Befristung
- Befristeter Mietvertrag vor Umbau oder Abbruch

Seminarbeitrag (inkl. MWST)
Fr. 783.– (SVIT-Mitglieder), Fr. 972.– (übrige Teilnehmende) inkl. MWST
Darin inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung
Jetzt anmelden!
Zur Onlineanmeldung

Ihre Ansprechperson

Boris Fejfar
Leiter Schulwesen
T: +41 44 434 78 97
SVIT Swiss Real Estate School AG
Giessereistrasse 18
8005 Zürich

Seminarflyer zum Download

Seminare

Die SVIT Swiss Real Estate School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.