Property Management / Bewirtschaftung 2.0 (2021): Trends / Entwicklungen am 02.06.2021

Trends / Entwicklungen

Datum

bis

Referent

Marcel Gurrath, Abteilungsleiter Bewirtschaftung, Livit AG
MAS ZFH in Real Estate Management

Inhalt Modul Trends / Entwicklungen

In diesem Modul wird beleuchtet, welche organisatorischen sowie strategischen Massnahmen zielführend sind um auch in Zukunft am Markt als  Immobiliendienstleistungsfirma bestehen zu können.

Die Resultate aus einer für dieses Thema miterarbeiteten Masterthesis werden kompakt präsentiert. Geführte Interviews  mit spannenden Marktteilnehmern werden aufgezeigt und die formulierten Handlungsempfehlungen praxisnah und konkret adressiert. Wie sieht der Arbeitsalltag für Bewirtschafter in Zukunft aus? Die im Seminar eingesetzten Tools (z.B. mit Menti) sollen einen aktiven Austausch unter den Teilnehmern ermöglichen.

Seminarbeitrag (inkl. MWST)

Bei Buchung einzelner Module:
Fr. 100.- (SVIT-Mitglied), Fr. 110.- (übrige Teilnehmende)
In den Teilnahmegebühren inbegriffen sind die Seminarunterlagen in elektronischer Form.

Bei Buchung beider Module:
Fr. 180.- (SVIT-Mitglied), Fr. 200.- (übrige Teilnehmende)
In den Teilnahmegebühren inbegriffen sind die Seminarunterlagen in elektronischer Form.

An- bzw. Abmeldekonditionen

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldungen werden in chronologischer Folge aufgenommen.
Kostenfolge bei Abmeldung: Eine Annullierung (nur schriftlich) ist bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenlos möglich. Bei Absagen danach wird die volle Gebühr fällig. Ersatz-Teilnehmende werden ohne zusätzliche Kosten akzeptiert.
Programmänderungen aus dringendem Anlass behält sich der Veranstalter vor.

Seminarflyer zum Download

Seminare

Die SVIT School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.

Ihre Ansprechperson

Kathrine Jordi
Stv. Leiterin Schulwesen, Projekt- und Lehrgangsleiterin
T: +41 44 434 78 95
SVIT School
Puls 5
Giessereistrasse 18
8005 Zürich