Seminar Maklerrecht - Best Practice

Zum Inhalt
Dieses Seminar gibt Ihnen einen aktuellen Überblick zum Immobilien-Maklerrecht
anhand der gesetzlichen Vorgaben sowie der aktuellen und jüngsten bundesgerichtlichen
Rechtsprechung. Ebenso erhalten Sie praktische Tipps anhand
aktueller Beratungsmandate und laufender Gerichtsverfahren zur Ausgestaltung
und Durchsetzung von Maklerverträgen.

Zielpublikum
Immobilienmakler und -vermarkter, Immobilien-Treuhänder, Immobilienberater
und weitere interessierte Fachleute aus der Bau- und Immobilienbranche.

Referent
Dr. iur. Boris Grell, LL.M., Rechtsanwalt und Fachanwalt SAV
Bau- und Immobilienrecht, Zürich / www.grell-law.ch
 

In Zusammenarbeit mit der
Schweizerischen Maklerkammer des SVIT

Datum

bis

Standort

Hotel Marriott
Neumühlequai 42
8006 Zürich
Schweiz

Diese interessanten Themen erwarten Sie am Seminar:

Programm
8.30-9.00 Empfang mit Kaffee und Gipfeli, Ausgabe der Unterlagen

ab 9.00
- Praxisrelevantes Kernwissen und Know-how zum Maklerrecht
- Zentrale und kritische Klauseln in Maklerverträgen
- Aktuelle Rechtsprechung des Bundesgerichts, insb. 2017/18
- Entscheide und Fälle aus der aktuellen Anwalts- und Gerichtspraxis
- Zivilprozessuale / vollstreckungsrechtliche Aspekte
- Aussergerichtliche / gerichtliche Vergleichsverhandlungen
- Vom Umgang mit Rechtsschutzversicherungen
- Einzelne steuerrechtliche Aspekte

ca. 16.00        Offizielles Ende
16.05–16.30   Offene Frage- und Diskussionsrunde, Networking

Seminarbeitrag (inkl. MwSt.):
Fr. 783.– (SVIT-Mitglieder), Fr. 972.– (übrige Teilnehmende) inkl. MWST
Darin inbegriffen sind: Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen.

Seminarflyer zum Download

Ihre Ansprechperson

Vorschaubild
Kathrine Jordi
Projekt- und Lehrgangsleiterin
T: +41 44 434 78 95

Seminare

Die SVIT Swiss Real Estate School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.