Abendveranstaltungen für Fachleute aus der Immobilienwirtschaft zu den SIA-Normen.
Module einzeln buchbar!

Darum ein Kurszyklus SIA-Normen

Die Immobilienfachpersonen sind die erste Ansprechperson für Eigentümer und Mieter und müssen darum mit ihrem Wissen immer auf dem aktuellen Stand sein.
Aufgrund der beruflichen Belastung ist eine regelmässige Weiterbildung während der Arbeitszeit oft nicht möglich. Diese Lücke soll durch den hier ausgeschriebenen Kurszyklus geschlossen werden. Die SIA-Themen und deren Umsetzung werden praxisnah adaptiert und auch der intensive Meinungs- und Erfahrungsaustausch wird an diesen Abenden gefördert.

Referent

Markus Friedli, Ing. Architekt ETH BSA SIA SWB

Inhalt

Der Kurszyklus behandelt praxisbezogen SIA-Normen, welche in der Immobilienwirtschaft wichtig sind und häufig Anwendung finden.

Zielpublikum

Dieser Kurszyklus richtet sich an Personen, die sich in der Ausbildung zu einer Berufs- oder Höheren Fachprüfung der Immobilienwirtschaft sind, bereits einen solchen Nachweis bereits besitzen oder Personen mit langjähriger Immobilienpraxis. Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Zielsetzung

Die Teilnehmenden vertiefen ihre Kenntnisse im Umgang mit den jeweiligen SIA-Normen und nehmen neue Inputs mit, welche für sie bei der täglichen Arbeit von  Relevanz sind und mit denen sie in ihrer Praxis immer wieder konfrontiert werden.

Durchführungsort

Räumlickeiten der SVIT Swiss Real Estate School AG
Maneggstrasse 17
8041 Zürich

Anmeldung zum Kurszyklus SIA-Normen 2021

Flyer SIA-Zyklus 2021

Ihre Ansprechperson

Kathrine Jordi
Stv. Leiterin Schulwesen, Projekt- und Lehrgangsleiterin
T: +41 44 434 78 95
SVIT School
Greencity
Maneggstrasse 17
8041 Zürich

Seminare

Die SVIT School bietet für Immobilienfachleute eine breite Palette an Tages-und Abendseminaren an.

SVIT School

Die SVIT School ist das Bildungszentrum für Immobilienberufe.