Einstieg in die Berufe der Immobilienbranche

Sie sind interessiert an den vielfältigen Facetten der Immobilienberufe. Sie möchten in diese solide und aufstrebende Branche einsteigen. Zu diesem Zweck hat die Swiss Real Estate School ein optimales Angebot an Kursen zusammengestellt. Besuchen Sie ein einzelnes Assistenzmodul und erhalten Sie nach erfolgreichem Abschluss einen Ausweis als Assistent/in, zum Beispiel Bewirtschaftungsassistent/in für Mietliegenschaften SVIT, oder stellen Sie sich eine Ihren Interessen entsprechende Modulserie zusammen. Die Kombination bestimmter Module ermöglicht den Erhalt eines Sachbearbeiterzertifikats SVIT in Vermarktung/Bewertung oder in Bewirtschaftung. Oder besuchen Sie direkt den neuen Sachbearbeiterkurs Bewirtschaftung und erlangen Sie so einen SVIT Ausweis als Sachbearbeiter/in Bewirtschaftung.

Diese Kurse richten sich an

  • Quereinsteiger in die Immobilienbranche
  • Immobiliensachbearbeiter zur Auffrischung von grundlegenden Kenntnissen und neuen beruflichen Praktiken.
  • Die Sachbearbeiterkurse eignen sich auch sehr gut als Vorbereitung für die Lehrgänge zu den eidgenössischen Fachausweisen, sind jedoch nicht Voraussetzung

Die einzelnen Assistenzmodule dauern zwei bis vier Monate, sind fachlich klar abgegrenzt und bilden so bedürfnisgerechte, abgeschlossene Einheiten. Sie stellen Ihre Module individuell zusammen und lernen somit das, was Sie wirklich brauchen.
Der Sachbearbeiterkurs dauert rund neun Monate.

Die Dozierenden unterrichten in Schweizerdeutsch!