«Die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichts zum Immobilienrecht – eine Auswahl 2019»

Seminarbeschrieb
Der Referent stellt den Kursteilnehmenden die wichtigsten Entscheide des Bundesgerichts aus den Jahren 2018/2019 zum Immobilien-Mietrecht vor und analysiert mit den Teilnehmenden die Bedeutung dieser Entscheide für den Berufsalltag.

Zielpublikum
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder des SVIT Zürich.

Ausbildungsziel
Die Teilnehmer erfahren neue Urteile des Bundesgerichts und wissen um deren Bedeutung in der Praxis.

Abschluss
Bei vollständigem Besuch wird eine Kursbestätigungabgegeben.

Mehr Informationen finden Sie in der Einladung.

Kontaktperson

Giulia Schiavano
Sachbearbeiterin Bildungswesen
T: 044 200 37 85
SVIT Zürich
Siewerdtstrasse 8
8050 Zürich

Einladung

Die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichts zum Immobilienrecht – eine Auswahl 2019
142.15 KB