«Mit Biss an die Schlichtungsverhandlung»

Seminarbeschrieb
Die Referenten bringen den Kursteilnehmenden die Abläufe und Eigenheiten des mietrechtlichen Schlichtungsverfahrens näher. Dabei machen die Referenten die Kursteilnehmenden anhand eigener Kanzleifälle aufmerksam, welche Fallstricke sowie welche möglichen Prozessrisiken sich bei der Einleitung, der Durchführung oder der Beendigung von Schlichtungsverfahren stellen können. Ebenso geben die Referenten praxisbezogene Tipps und Anregungen, wie man sich auf eine Schlichtungsverhandlung optimal vorbereiten soll.

Zielpublikum
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder des SVIT Zürich.

Ausbildungsziel
Die Kursteilnehmenden erhalten eine konkrete Vorstellung, nach welchen üblichen Regeln eine Verhandlung vor der Schlichtungsbehörde in Mietsachen abläuft und wie man sich – gemäss den gängigen Erwartungen der Schlichtungsbehörden an die Streitparteien und deren Vertreter – auf eine solche Schlichtungsverhandlung bestmöglich vorbereitet.

Abschluss
Bei vollständigem Besuch wird eine Kursbestätigung abgegeben. Mehr Informationen finden Sie in der Einladung.

Kursdaten
Mittwoch, 30. Oktober 2019

Anrede

Einladung

Mit Biss an die Schlichtungsverhandlung
160.95 KB

Kontaktperson

saramariani
Sara Mariani
Sachbearbeiterin Bildungswesen
T: 044 200 37 82
SVIT Zürich
Siewerdtstrasse 8
8050 Zürich