«Die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichts zum Immobilienrecht – eine Auswahl 2018»

Referent
Dr. Boris Grell

Seminarbeschrieb
Der Referent stellt den Kursteilnehmenden die wichtigsten Entscheide des Bundesgerichts aus den Jahren 2017/2018 zum Immobilien-Mietrecht vor und analysiert mit den Teilnehmenden die Bedeutung dieser Entscheide für den Berufsalltag.

Zielpublikum
Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder des SVIT Zürich.

Ausbildungsziel
Die Teilnehmer erfahren neue Urteile des Bundesgerichts und wissen um deren Bedeutung in der Praxis.

Abschluss
Bei vollständigem Besuch wird eine Kursbestätigung­ abgegeben.

Voraussetzung
Es werden keine speziellen Kenntnisse vorausgesetzt. Eine Tätigkeit in der Immobilienbewirtschaftung ist jedoch von Vorteil.

Dauer
Tageskurs von 8.30 bis 16.00 Uhr
Fakultative Fragerunde an den Referenten von 16.10 bis ca. 16.40 Uhr

Kursdaten
Das Seminar wird zwei Mal durchgeführt:
– Mittwoch, 7. November 2018
– Mittwoch, 14. November 2018

Kosten
CHF 220.– inkl. MWST pro Person
Die Unterlagen sind in den Kurskosten inbegriffen.

Einladung Mitgliederseminar Bundesgerichtsentscheide

Vorschaubild
Einladung Mitgliederseminar Bundesgerichtsentscheide
Bytes