Stehlunch, 3. Mai 2018

Unser Referent stellt sich vor

Ich bin in Chur aufgewachsen und habe bei der SBB eine Lehre als Bahnbeamter gemacht. Anschliessend absolvierte ich ein Wirtschaftsstudium als Werkstudent. Parallel dazu arbeitete ich im Marketingbereich der Alusuisse und im Finanzbereich der Migros-Genossenschaft. In den 80er Jahren habe ich eine kleine Handelsschule übernommen und diese zu einer der grossen Privatschulen der Schweiz entwickelt (Handelsschul-Organisation-Schweiz, HSO). Nach dem Verkauf der Unternehmung absolvierte ich ein Rechtsstudium, welches ich mit Doktorat an der Uni Zürich abschloss.

Seither bin ich als Rechts- und Unternehmensberater sowie als Konsulent einer Anwaltskanzlei tätig. Ausserdem habe ich Mandate als Stiftungsrat, unter anderem in der eigenen ins Leben gerufenen Stiftung für Minderbemittelte.

Seit 2013 bin ich für die FDP Bezirksrat in Zürich und 2015 war ich Nationalratskandidat der FDP des Kantons Zürich. Seit 2015 arbeite ich am Projekt Wohnrente. Ich bin seit 33 Jahren verheiratet. Meine Hobbys sind Snowboarden, Skitouren, Harley fahren, wandern und pilzeln.

Präsentation