Stehlunch, 6. September 2018

Unsere Referentin stellt sich vor

Barbara Thalmann ist in Uster aufgewachsen, lebt, arbeitet und politisiert auch in der drittgrössten Stadt des Kantons Zürich. Nach Abschluss der Matura an der Kantonsschule Zürcher Oberland studierte sie Architektur an der ETH Zürich. Seit 1997 arbeitete sie als Architektin und realisierte verschiedene kleinere und grössere Projekte.

Seit vielen Jahren engagiert sie sich für Wohnbaugenossenschaften. Sie war Vizepräsidentin einer im Zürcher Oberland ansässigen Wohnbaugenossenschaft, der Gewo Züri Ost und Präsidentin des Branchenverbandes Wohnbaugenossenschaften Schweiz – Regionalverband Zürich. In dieser Funktion vertrat sie rund 250 Wohnbaugenossenschaften mit ca. 65‘000 Wohnungen in der Stadt und Region Zürich.

1998 trat Barbara Thalmann in die Politik ein. Sie wurde zuerst ins Ustermer Parlament, nachher in den Stadtrat von Uster gewählt, wo sie während 12 Jahren der Sozialabteilung vorstand. Im Frühling 2018 gelang ihr die Wahl zur Stadtpräsidentin von Uster.

 

Präsentation