2533 Articles found
  • Édition 2022/09, Page 4

    NETTO-NULL IST EIN AMBITIONIERTES ZIEL

    Um die Nachhaltigkeit des Schweizer Immobilienparks ist es besser bestellt als allgemein angenommen, findet Michel Molinari, Vizepräsident des SVIT Schweiz und zuständig für das Ressort Entwicklung. Es gibt aber Luft nach oben und Aufgaben für den Verband.

    Section: Fokus Interview
    Mots-clés: Nachhaltigkeit
    Author: Ivo Cathomen
  • Édition 2022/09, Page 10

    SPARMASSNAHMEN IM IMMOBILIENSEKTOR

    Der SVIT Schweiz lanciert die «SVIT Energy Challenge». Im Hinblick auf eine allfällige Energiemangellage im kommenden Winter ruft der Verband in seiner neuesten Branchenempfehlung zu Sparmassnahmen auf und gibt konkrete Hinweise, wo kurzfristig anzusetzen ist.

    Section: Immobilienpolitik
    Mots-clés: Energie
    Author: Ivo Cathomen
  • Édition 2022/09, Page 12

    EIN RATINGSYSTEM FÜR ALLE

    In der Schweiz sind von den rund 2 Mio. Hochbauten erst um die 10% nach einem der verschiedenen Nachhaltigkeits- und Energiestandards bewertet. Bislang fehlte eine einheitliche Beurteilungsgrundlage. Der gemeinnützige, von Branche und Bund mitgetragene Verein Remms schafft Abhilfe.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Nachhaltigkeitsstandards
    Author: Stefan Fahrländer & Pascal Züger
  • Édition 2022/09, Page 16

    DIGITALISIERUNG DER PARKINFRASTRUKTUR

    Das Start-up Share.P hat eine kostengünstige Plug-and-Play-Lösung entwickelt, welche die Nutzung und Vermietung von Stellplätzen und
    Ladestationen automatisiert. Zu den Hauptkunden zählen Immobilieneigentümer und -bewirtschafter.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Automatisierte Systeme
    Author: Sebastian Grzesiak
  • Édition 2022/09, Page 18

    MÄRKTE ZEIGEN SICH ROBUST

    Über 350 Experten nahmen an der Sommerumfrage 2022 von CSL Immobilien teil. Der Fokus lag auf den Märkten in Zürich, Basel, Bern, Genf und Lausanne. Die Resultate: positive Signale aus dem Büromarkt, weiterhin eine hohe Nachfrage im Wohnmarkt.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Markttrends
    Author: Siham Rafael Balutsch
  • Édition 2022/09, Page 20

    ERHÖHUNG DER AKONTOZAHLUNGEN

    In einer Branchenempfehlung legt der SVIT Schweiz seinen Mitgliedern nahe, mit einem Angebot zur freiwilligen Erhöhung der Akontozahlungen
    auf die Mieter zuzugehen.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Nebenkosten
    Author: Ivo Cathomen
  • Édition 2022/09, Page 28

    NATURPOOLS UND GEWÄSSERSCHUTZ – WAS GILT?

    Naturpools, die privaten Wohlfühloasen im eigenen Garten, produzieren zwar durchaus Abwasser. Doch lässt sich deshalb ihr Anschluss an die
    Kanalisation erzwingen? Und wer muss eigentlich Kreisschreiben beachten? Gewässerschutz und Bio-Pools im Widerstreit.

    Section: Immobilienrecht
    Mots-clés: Baurekursgericht
    Author: Simon Schädler
  • Édition 2022/09, Page 30

    URBAN MINING AUF DEM PRÜFSTAND

    Die Kreislaufwirtschaft soll sich auch im Bauwesen etablieren. Wie der verantwortliche Umgang mit natürlichen Ressourcen gelingt, wird in zwei Units des Versuchsbaus Nest auf dem Areal der Empa in Dübendorf geprüft.

    Section: Bau & Haus
    Mots-clés: Ökologie
    Author: Manuel Pestalozzi
  • Édition 2022/09, Page 34

    EINE FRAGE DER KREATIVITÄT

    Beim Umbau in eine Bürolandschaft hat das Innenarchitekturbüro Raumtakt bestehende Bauteile und Materialien im Sinne der Kreislaufwirtschaft
    wiederverwendet. Dies sparte Kosten und ist ressourcenschonend.

    Section: Bau & Haus
    Mots-clés: Kreislaufwirtschaft
    Author: Christina Horisberger
  • Édition 2022/09, Page 38

    EFFIZIENZ MACHT SICH BEZAHLT

    Die Kühlung frisst im Detailhandel rund die Hälfte des Stroms. Um sparsame Geräte noch stärker zu fördern, bietet seit März 2021 eine neue  Energieetikette mehr Transparenz und bringt Mindestanforderungen. Dabei hat eine zentral gekühlte Infrastruktur aus Energiesicht zusätzliche Vorteile.

    Section: Bau & Haus
    Mots-clés: Energie sparen
    Author: Pieter Poldervaart
  • Édition 2022/09, Page 50

    «AM WANDEL FÜHRT KEIN WEG VORBEI»

    Wie findet sich die Immobilienwirtschaft im digitalen Dschungel zurecht? Rund hundert Teilnehmende tauschten sich am Sommeranlass des
    SVIT Ostschweiz über dieses zentrale Thema aus.

    Section: Verband
    Mots-clés: SVIT Ostschweiz
    Author: Daniel Steiner
  • Édition 2022/08, Page 4

    «WIESEN BRINGEN FRISCHLUFT IN UNSERE STÄDTE»

    Der Landschaftsarchitekt Günther Vogt erklärt, was wir gegen die Überhitzung der Städte tun können und welche Rolle Pflanzen dabei spielen.

    Section: Fokus Interview
    Mots-clés: Landschaftsarchitektur
    Author: Dietmar Knopf
  • Édition 2022/08, Page 10

    VIELE HAUSHALTE IM ZAHLUNGSRÜCKSTAND

    2,3% der Wohnbevölkerung leben in einem Haushalt mit Zahlungsrückstand für Miete oder Hypothekarzins. Das sind umgerechnet 90 000 Haushalte.

    Section: Immobilienpolitik
    Mots-clés: Verschuldung
    Author: Ivo Cathomen
  • Édition 2022/08, Page 12

    IM DIGITALEN WANDEL, ABER NUR PUNKTUELL

    Datengestütztes Scouting, generatives Design und der Einsatz von Digital Twins werden den Arbeitsalltag des Projektentwicklers von morgen  prägen, zumindest teilweise.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Areal- und Standortentwicklung
    Author: Manuel Lehner & Rainer Marti
  • Édition 2022/08, Page 16

    KLIMAANGEPASSTE AREALENTWICKLUNG

    Mit dem Klimawandel wird die sommerliche Hitze auch in Schweizer Städten zur Herausforderung. In der Areal- und Projektentwicklung können
    Massnahmen getroffen werden, um den «Hitzeinseleffekt» zu reduzieren.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Klimawandel
    Author: Lukas Beck
  • Édition 2022/08, Page 18

    BREITES PORTFOLIO IN DER WESTSCHWEIZ

    Das Westschweizer Team von Halter hat unterschiedlichste Immobilienprojekte in den Bereichen Gesamtleistung, Renovierung und Entwicklung
    vorangetrieben. Das aktuelle Projekt «Cité du Vin» in Rolle unterstreicht die Vielseitigkeit der Arealentwicklungen.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Arealentwicklungen
    Author: Beatrice Catalani
  • Édition 2022/08, Page 20

    STADT DER KURZEN WEGE

    Die Städte der Zukunft brauchen bezahlbare Wohnungen, Grünräume, Frischluftschneisen und klare Mobilitätskonzepte. Dabei wird die Frage
    sein, wie wir diese Interessen unter einen Hut bringen.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Areal- und Standortentwicklung
    Author: Peter Schwehr
  • Édition 2022/08, Page 22

    BUND UNTERSTÜTZT MODELL- VORHABEN

    Der Bund unterstützt Projekte lokaler, regionaler und kantonaler Akteure, die in Zusammenarbeit mit Fachhochschulen oder privaten Planungsbüros neue Wege zur Umsetzung einer nachhaltigen Raumentwicklung beschreiten.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Nachhaltige Raumentwicklung
    Author: Red.
  • Édition 2022/08, Page 24

    WOHNUNGSNACHFRAGE SCHAFFT DYNAMIK

    Ein Vergleich der aktuellen Bevölkerungszusammensetzung und Wohnungsnachfrage zeigt, mit welcher Dynamik und in welche Richtung sich
    verschiedene Standorte bewegen. Das ist für die Immobilienentwicklung von entscheidender Bedeutung.

    Section: Immobilienwirtschaft
    Mots-clés: Wohnungsmarkt
    Author: Dieter Marmet
  • Édition 2022/08, Page 32

    EIGENTUMSVERHÄLTNIS UND DIENSTBARKEIT

    Beim ersten Entscheid befasste sich in letzter Instanz das Bundesgericht mit einem Streitfall im Miteigentumsverhältnis. Beim zweiten Entscheid
    verlangte ein Grundstückseigentümer die ersatzweise Zuweisung dreier Parkplätze in einer neugebauten Tiefgarage.

    Section: Immobilienrecht
    Mots-clés: Bundesgerichtsentscheide
    Author: Michael Zeller