Absolventen verfügen über Grundkompetenzen in der Immobilienvermarktung und unterstützen den Vermarkter als Assistent.

Inhalte des Lehrgangs

Die Teilnehmenden lernen, Aufgaben bei der Erstellung der Verkaufsunterlagen zu übernehmen und Fragen in Zusammenarbeit mit dem Grundbuchamt beziehungsweise dem Notariat zu klären. Ausserdem können sie einfache Vermarktungsaufträge selbständig abwickeln, Pläne lesen und Bauwerke beschreiben.

  • Immobilienmarketing und Verkaufstechnik
  • Rechtsfragen (Grundstück, Grundbuch, Eigentum, Kaufverträge)
  • Steuern (Grundsteuern)
  • Bauliche Kenntnisse
  • Immobilienfinanzierung

Der Kurs Assistent / Assistentin Immobilienvermarktung SVIT wird an unterschiedlichen Standorten und teils mit Partnerinstitutionen durchgeführt.