Berner Immobilientage 2018 - Schön wars!

Einmal mehr waren sie innert weniger Tage nach der offiziellen Ausschreibung bereits ausgebucht, die Berner Immobilientage! Auch in diesem Jahr wieder lockte ein spannendes und ausgewogenes Programm knapp 120 Immobilienprofis an die Lenk. Geboten wurde denn auch viel und für jeden etwas: Vom Rechtsupdate mit Markus Lüthi von der advokatur56 ag, über den Umgang mit und die Vermeidung von Schimmel, präsentiert von Sven Knoll von Bioni CS Gmbh, das fast vergessen gegangene Marketinginstrument Telefon, auf amüsante Weise dargeboten von Manfred Ritschard von Manfred Ritschard & Partner GmbH, zu den höchst interessanten Ausführungen von Prof. Dr. Aymo Brunetti von der Universität Bern zur Geldpolitik, bis hin zu den Folgen der neuen Datenschutzverordnung, aufgezeigt von Dr. Wolfgang Müller und Dr. Michael Reinle von Meyerlustenberger Lachenal AG. Für Bewegung, einige Denkanstösse und zahlreiche Lacher sorgte Tanja Frieden, Olympiasiegerin, Coach und Mentaltrainierin mit ihrem Rückblick auf die Höhen und Tiefen ihrer Karriere und den daraus gewonnenen Kräften. Höhepunkt und krönenden Abschluss des zweitätigen Seminars bildete schliesslich der Auftritt des Überraschungsgastes – Prof. Dr. Thierry Carrel von der Universitätsklinik für Herz- und Gefässchirurgie in Bern berichtete eindrücklich über sein umfassendes Wirken. Doch auch das Vergnügen kam während der beiden Tage nicht zu kurz, Les Trois Suisses zeigten während des Apéros einige Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm, das Hotel Lenkerhof wusste wie gewohnt durch kulinarische Genüsse zu verwöhnen und DJ Gérard brachte die Hotelbar zum Kochen und die Gäste zum Tanzen und Feiern bis in die frühen Morgenstunden. Alles in allem – richtig schön wars wieder an der Lenk, wir freuen uns schon auf die Berner Immobilientage 2019!