An der SVIT Swiss Real Estate School findet der Unterricht ab dem 2.11.2020 gemäss der neuen Bundesverordnung wieder virtuell statt.

Der Bundesrat hat die Covid-Massnahmen wieder verschärft. Der Präsenzunterricht an Bildungseinrichtungen ist ab 2.11.2020 gemäss ‚Covid-Verordnung besondere Lage‘ verboten. Die SVIT SRES hat ab diesem Zeitpunkt in allen Klassen zurück auf virtuellen Unterricht umgestellt. Diese Situation ist während des ersten Lockdowns im Frühling schon einmal aufgetreten und die Umstellung konnte sehr rasch vorgenommen werden.

Zudem wird die SVIT SRES an mehreren Standorten ihre Schulräume für hybriden Unterricht ausstatten. Sobald der Präsenzunterricht wieder erlaubt ist, besteht dann die Möglichkeit, auch via live stream von aussen daran teilzunehmen. Diese Möglichkeit wird insbesondere Personen geboten, die sich z.B. aus Risikogründen nicht vor Ort begeben können.