Im Jahr 2019 hat der SVIT Schweiz in Zusammenarbeit mit den Mitgliedern eine Digitalisierungsstrategie erarbeitet. Daraus abgeleitet wurden konkrete Projekte, die bereits umgesetzt sind, in Umsetzung begriffen sind oder terminiert. Der SVIT Schweiz möchte dadurch auch Vorbild für seine Mitglieder in Sachen Digitalisierung sein.

Übersicht

Bereits erledigte Projekte ok klein

Vorteile für SVIT-Mitglieder

Allgemein Homepage

Social Media

SVIT School

Projekte in Planung in bearbeitung klein

SVIT School

  • Lern- und Administrationsplattform für den Schulbetrieb 
  • Plattform für Unterlagen zum Unterricht 
  • Tool für die Redaktion von Lehrmitteln 

Verschiedenes zur Homepage

  • Webshop mit Bezahllösung
    • In diesem Webshop wird es möglich sein alle Bücher vom SVIT Verlag sowie alle Druckformulare und andere Dokumente vom SVIT kostenpflichtig zu bestellen.
  • Weitgehend automatisierte Übersetzung in allen drei Landessprachen (d/f/i) 

Filmstudio

  • Eigenes Filmstudio für die Produktion von Beiträgen 

SVIT Futureboard

  • Unter der Leitung von Roman J.Kälin wird sich das Futureboard zunächst quartalsweise treffen und dort die Grundlagenarbeit zu den Themen machen, während es die Aufgabe des Verbandes ist, das erarbeitete Know-how in eine Form zu bringen, die es allen Mitgliedern ermöglicht, davon zu profitieren.